Umfrage: 72% der institutionellen Investoren glauben, dass die Krypto-Preise in einer Rezession steigen würden

Eine neue Umfrage von Fundstrat Global Advisors hat ergeben, dass 72% der institutionellen Anleger der Meinung waren, dass die Preise für Kryptowährungen im Falle einer globalen Rezession steigen würden.

Dies ist vor allem auf die Überzeugung zurückzuführen, dass nichtstaatliche und marktbezogene Investitionen aufgrund ihrer Entfernung zu traditionellen Märkten als sicherer Hafen angesehen werden.

Anstieg der Kryptowährungen während einer Bitcoin Revolution

Kryptowährungen sind grundsätzlich an eine Anti-Establishment-Bewegung gebunden, die nach der globalen Finanzkrise 2008 begann, die das globale Vertrauen in traditionelle Bankensysteme und Regierungen verringerte. Darüber hat onlinebetrug genau berichtet. Es führte auch zur Gründung von Bitcoin Revolution durch den mysteriösen Satoshi Nakamoto, dessen Ziel es war, die Menschen zu stärken, indem es ihnen erlaubte, ihre eigene Bank zu sein.

Trotz der Verbindung von Kryptowährungen zu Anti-Establishment-Bewegungen stimmen einige Analysten den oben genannten Umfrageergebnissen nicht zu und erklären, dass die Bitcoin Revolution, da sie als risikoreiche Anlagen angesehen werden, ihr Erfolg typischerweise an Zeiten gebunden ist, in denen sich Investoren wohl fühlen, ihr Geld zu riskieren.

Widersprüchliche Meinungen darüber, wie die Preise für Kryptowährungen mit einer Rezession umgehen würden

Mati Greenspan, Senior Market Analyst bei eToro, erklärte, dass Investoren schnell zu Schlussfolgerungen kommen sollten, wie die Krypto-Märkte auf eine Rezession reagieren würden, berichtet MarketWatch.

„Ich glaube nicht, dass es so binär ist. Wenn wir uns die letzten Jahre ansehen, hatte Krypto eine einzigartige Korrelation mit risikoreichen Anlagen. Sie sind gestiegen, da Investoren zusätzliches Risiko suchten“, sagte er.

Trotz der Zurückhaltung bei der Annahme, dass die Preise steigen werden, wenn die traditionellen Märkte ins Stocken geraten, erklärte Greenspan auch, dass der Glaube an die Fundstrat- und Twitter-Umfrage verständlich sei:

„Aber ich verstehe, warum Investoren das denken. Bitcoin wurde auf der Asche der Finanzkrise aufgebaut, um eine Alternative zu Papiergeldern von Regierungen und Banken zu bieten. Wenn es einen Katalysator gäbe, der die Menschen dazu bringen würde, die Rolle dieser Institutionen in Frage zu stellen, dann sehe ich, wie sie sich nach oben bewegen.“

Die Fundstrat-Studie hatte auch noch einige andere interessante Schlussfolgerungen: Die Anleger glauben, dass die Übernahme von Regierungs- und Zentralbankgeldern der wichtigste Einflussfaktor auf die Märkte ist, und dass der Markt unglaublich aufgeteilt ist in den Nutzen von XRP, der drittgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.

Tom Lee, der geschäftsführende Gesellschafter von Fundstrat, erklärte dies:

„Auf Twitter wählten 46% XRP als ihren Favoriten und 31% gaben an, dass es „am wenigsten Sinn macht“ – kein anderes Token kam näher. Sogar 28% der Institutionen gaben an, dass XRP am wenigsten Sinn macht und Null Institutionen haben es als ihr Lieblings-Token gewählt.“

Die Fundstrat-Umfrage wurde zwischen dem 30. September und dem 3. Oktober durchgeführt und bestand aus 9.500 Antworten von Investoren. Die Daten über die institutionellen Ansichten der Kryptowährungsmärkte wurden während einer Abendveranstaltung mit Vertretern von 25 Finanzinstituten erhoben. Es bleibt jedoch unklar, welche Institutionen bei dieser Veranstaltung anwesend waren.

Mindestens ein Mitglied des Kongresses besitzt bis zu 80.000 Dollar in Kryptowährung

Gemäß den neuen Regeln, die von den Mitgliedern des Kongresses verlangen, Kryptowährungsbestände offenzulegen, ist mindestens einer der Mitglieder des Hauses bekannt, dass er in digitale Vermögenswerte investiert hat.

Wie viele im Kongress horten den Bitcoin Profit?

Rep. Bob Goodlatte (R-Va) soll angegeben haben, dass er Beträge von Bitcoin Profit, Bitcoin Cash und Ethereum besitzt. Details hier: https://www.betrugscheck.net/bitcoin-profit-erfahrung/ Die Regeln zur Offenlegung digitaler Vermögenswerte wurden Ende Juni dieses Jahres vom Ethikausschuss des US-Hauses verabschiedet. Sie besagen, dass alle Mitglieder des Hauses ihre Kryptowährungsbestände in etwa so melden müssen, wie sie andere Finanzanlagen tätigen.

Damit ähnelt das US-System demjenigen Australiens. Dort verlangt das Register der Interessen der Mitglieder, dass Kryptowährungsbestände von den Regierungsbeamten deklariert werden.

Darüber hinaus verpflichtet die neue US-Regeländerung die Mitglieder, Transaktionen in digitaler Währung innerhalb von 45 Tagen zu melden. Dies steht im Einklang mit den Gesetzen über die Offenlegung aller anderen Transaktionen, die von Mitgliedern des Kongresses vorgenommen werden.

Laut einem Bericht in der Nachrichtenzeitschrift Sludge ist Goodlatte das einzige Mitglied der US-Regierung, das sich zu seinen Investitionen in digitale Währungen geäußert hat. Er hält Kryptowährungen im Wert von zwischen 17.000 und 80.000 Dollar. Die Offenlegung seiner digitalen Währungsbestände erfolgte tatsächlich vor Inkrafttreten der neuen Vorschriften. Darin heißt es, dass er hauptsächlich Bitcoin besitzt, aber auch kleinere Mengen an Bitcoin Cash und Ethereum.

Es ist wahrscheinlich, dass Goodlattes Entscheidung, digitale Assets zu kaufen, von seinem Sohn Bobby Goodlatte Jr. inspiriert wurde. Er hat zuvor in die massive Krypto-Brokerage Coinbase investiert und sich in der Vergangenheit auch mit bullischen Preisspekulationen beschäftigt. Konkrete Details dieser Investition oder ob er das Thema Kryptowährungen überhaupt mit seinem Vater diskutiert hat, sind jedoch unklar.

Obwohl Goodlatte das einzige bestätigte Mitglied des Kongresses ist, das Kryptowährungen besitzt, wird erwartet, dass weitere ihre Bestände in naher Zukunft offenlegen werden.

Es wird angenommen, dass mehrere Mitglieder wahrscheinlich in den Raum investiert haben

Dazu gehören: Rep. Jared Polis (D-Colo.), Greg Gianforte (R-Mont.), David Schweikert (R-Ariz.) und Senator Mark Warner (D-Va.). Beide haben in der Vergangenheit öffentlich das Potenzial der Blockchain-Technologie oder der Kryptowährungen bescheinigt.

Tatsächlich ist Warner sogar so weit gegangen zu behaupten, dass der gesamte Sektor der digitalen Währung bis 2020 auf eine massive Marktkapitalisierung von 20 Billionen Dollar wachsen könnte. Bei einer Anhörung des Senatsausschusses für Banken, Wohnungswesen und Stadtentwicklung in diesem Jahr erklärte er:

„Ich denke, wir könnten über etwas stehen, das transformatorisch ist… Wenn wir in den nächsten zwei Jahren die gleiche Steigerungsrate haben wie in den letzten Jahren, wären wir im Norden von 20 Billionen Dollar[Marktkapitalisierung], die bis 2020 in diesem Bereich gefangen sind.“

GDAX kündigt vollen SegWit-Support an, Netzgebühren sinken weiter an

Der GDAX, der Handelsbereich des Kryptowährungsmaklers Coinbase, gab heute bekannt, dass er in den nächsten Tagen die volle SegWit-Unterstützung für Bitcoin-Transaktionen implementieren wird. Das Protokoll-Upgrade zielt darauf ab, Transaktionen für die Benutzer von BTC schneller und kostengünstiger zu gestalten.

GDAX wird Mitglied von Coinbase und Bitfinex
Der GDAX ist der neueste der wichtigsten Akteure der Kryptowährungsbranche, die SegWit unterstützen. Sie folgen ihrer Muttergesellschaft Coinbase und der in Hongkong ansässigen Börse Bitfinex bei der Einführung des Upgrades. Das teilte der GDAX heute Morgen in seinem Blog mit:

Cryptosoft und Bitcoin

„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der GDAX nun auch Segregated Witness (SegWit) Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk unterstützt. In den nächsten Tagen wird der volle Support für SegWit-Transaktionen bei 100% unserer Kunden eingeführt. SegWit ist ein entscheidender Schritt für Cryptosoft in der Entwicklung von Bitcoin und wir freuen uns, es im GDAX zu unterstützen.“

Der Beitrag erläuterte weiter, wie das SegWit (oder Segregated Witness) Upgrade funktioniert. Vereinfacht ausgedrückt, werden die Bewegungsdaten mit SegWit aufgeteilt. Dadurch ist es möglich, nur die notwendigen Transaktionsdaten auf der Blockchain zu speichern. Da Transaktionen, die weniger Informationen erfordern, on-chain eingebunden werden, können mehr davon in jeden Block passen. Dies wiederum reduziert den Bedarf der Nutzer, ihre Transaktionsgebühren zu erhöhen. Früher, wenn die Blockchain voll war, mussten die Benutzer eine hohe Gebühr zahlen, wenn sie wollten, dass das Netzwerk ihre Transaktion validiert, bevor andere ebenfalls warten. Dies zwang die Nutzer, ihre Gebühren kontinuierlich zu erhöhen, bis sie den Punkt erreichten, an dem einige das Netzwerk als „kaputt“ erklärten.

Später im GDAX geben sie an, dass das von ihnen zu verwendende Adressformat mit allen vorhandenen BTC-Adressen kompatibel sein wird. Alle Auszahlungen aus dem GDAX werden daher über SegWit erfolgen.

Das Unternehmen weist jedoch darauf hin, dass das neue Format nicht mehr mit den Adressen von Bitcoin Cash (BCH) übereinstimmen wird. Das bedeutet, dass, wenn BCH an die BTC-Adresse des GDAX gesendet wird, das Geld für immer verloren geht. Um die Wahrscheinlichkeit eines solchen Ereignisses zu verringern, wird bei Einlagen an der Börse eine zusätzliche Warnung angezeigt. Es wird lauten:

„Senden Sie Bitcoin (BTC) nur an diese Adresse.

Der Versand anderer digitaler Assets wie Bitcoin Cash (BCH) oder Tether führt zu einem dauerhaften Verlust von Geldern.“

Der GDAX bekennt sich weiterhin dazu, seinen Kunden die neuesten Bitcoin-Upgrades zur Verfügung zu stellen. Sie behaupten, derzeit an weiteren Verbesserungen der Skalierbarkeit zu arbeiten, um die Gebühren weiter zu senken und die Kapazität des Netzwerks zu erhöhen. Dazu gehören „Transaktions-Batching und UTXO-Management“.

Up in Arms About Press Release Distribution?

A release will produce the essential hyper which would be sufficient to gather noise. To acquire improved rankings on Google news, be sure that your press release is exceptionally keyword-optimized. A You cannot be too so creative with your press releases. The new press release is as a big arm in the combat to create your brand get noted by a vast amount of people. One of the leading press release writing and distribution specialist in the market Expert SEO Corp. has reported an essential increase in customers during the last few months.

To boost the likelihood of inclusion by the editor in his news, it is preferable to compose a press release in a particular format. A press release is a sort of marketing tools that help every institution to obtain added attention. Knowing you will want to make a monthly press release will make you produce tons of new material and developments for your business that may only enhance your value to your intended audience. For this reason, you may think about choosing an expert to help you with writing an effective press release.

The Basic Facts of Press Release Distribution

There was a lot of news distribution services are available on the internet. Therefore, it’s your choice to select which press release service will do the job best for your brand. Our press release distribution service is a significant chance to turn your press releases into more effective content advertising tools. Free press release distribution services are considered among the best way for promotional pursuits. Bearing that in mind, here are the best press release distribution services known to create editorial coverage. check this out

The New Fuss About Press Release Distribution

Marketing your company on the internet can be challenging on a lot of different levels. Selling your product online using a pr release distribution service may make you keep competitive in your goods or service market today. A website doesn’t have to be costly. Thus, you should choose merely the best paid and free press release sites for press release submission. It’s possible for you to use a number of the paid and free press release websites to file your press release. If you need to pay for a press release site, it is preferable to use one that enables you to enter pictures or videos. Today, you can concentrate on the free and paid high excellent press release sites which genuinely have value.

What You Should Do to Find Out About Press Release Distribution Before You’re Left Behind

With the present enthusiasm for content marketing, release distribution is exceptionally complimentary to such work. A press release distribution may also help you get a high rank in the various search engines. It is considered to be one of the fastest ways of getting high-quality backlinks. Press release distribution as a portion of your go-to-market program is another way to receive your message out to the masses. You’re able to actively promote your goods or service through networking, seminars, etc.. Even for those who have an incredible product or service which will be of terrific advantage to the prospect, you’re perceived as needy and inferior.

News releases might be a good strategy to advertise your company with very little or zero investment. When the submitted version is reviewed using an editor, it is going to be posted to the site and distributed via the news release distribution network. A poorly written pr release might also be a negative reflection for virtually any Company.

You press release should address their requirements or region of interest. When you’ve got a release you’re satisfied with, there are many steps which you may take to boost the possibilities your story spreads. Your press release must adhere to a specific format. Press Release is thought to be the most important tool to showcase your goods or services. Unfortunately, not many men and women understand how to distribute an internet press release, and because of this, most people’s efforts are wasted. Publishing an internet press release is an incredible method of producing brand awareness and boost visitors to your web business site. Online press release, social media websites, and blogs are the foundation of internet PR.

Whether it is by way of social networking, press releases or through your site content, a portion of your advertising efforts ought to be focused on it. Keeping your press releases short not only guarantees that your lede is no problem to find, additionally, but it also allows journalists to come up with their story quicker. It releases offer the perfect way to get your message out to a big audience. 

Google how to compose a press release in case you have never written a press release before or get expert assistance. Entirely just, one you have marketed your press release, it’s essential to obtain a new topic. A press release is a present news article or report that functions as a promotional tool for your organization or blog. It is one of the best online marketing mediums and a definitive method to build web credibility. You might also be interested in knowing what a white label press release is and the way they’re distributed. White label press releases provide a fantastic opportunity for pr agencies that want to expand their offerings. For more informative information you may also can check this. 

Krypto ist die Zukunft

Cryptocurrencies sind noch relativ neu, so dass die Märkte nicht von institutionellen Investoren dominiert. Massive Preissteigerungen von + 1000% und starke Schwankungen der Volatilität sind ein gemeinsames Auftreten in den Krypto – Märkten Die hochen Risiken , die mit Krypto assoziiert schrecken viele Menschen ab , aber handeln bei einem Broker für erfahrene Trader dieser wilden Märkte Paradies sein können.Hier ist eine Liste von vier Gründe , warum cryptocurrencies der profitabelste Markt für den Handel sind:

# 1: Crypto ist ein freier Markt

Willkommen in den wilden Westen , wo fast alles geht! Es gibt viele Krypto – Börsen , die zu keiner Regelung in Ländern mit wenig arbeiten. Der Nachteil an einem unregulierten Markt ist , dass Wale Manipulation Spiele wie innerhalb Handels, Pumpe spielen können und Deponien, Spoofing und Waschhandel.

Doch das größte Risiko , Geld investieren Sie sofort zu verlieren , indem Sie die mit Austausch Pleite gehen . Einlagen an den Börsen gehalten sind in der Regel nicht versichert, die wahrscheinlich der Hauptgrund, warum Finanzinstitute werden nicht Geld in diesen Märkten riskieren.

 

Anders als die meisten regulären Märkten läuft Kryptowährung Handel 24/7. Ein freier Markt, die niemals schläft neigt für den Handel Analyse saubere Kursmuster zu haben.

# 2: Die Krypto-Märkte werden nicht durch Hochfrequenz-Supercomputer dominiert

 

Es gibt viele Möglichkeiten , die Hochfrequenz – Algorithmen des Systems Spiel kann. Die häufigste Front Wesen handelt mit Flash – Aufträge ausgeführt werden . Mit anderen Worten kann eine Investmentbank Trades Mikrosekunden abfangen , bevor hier können Sie investieren sie sie mehr als das Original , um für ein paar Cent zu verarbeiten und verkaufen.

Einige Algorithmen werden absichtlich Kursmuster stören gegen typische Handelsanalyse zu arbeiten.

# 3: Die Krypto-Märkte werden angetrieben durch dummes Geld

In den Legacy-Märkten, einzelne Händler im Wettbewerb gegen Multi-Milliarden-Dollar-Institutionen. Auch hier haben diese großen Spieler den Haushalt Supercomputer zu kaufen und Teams der Vollzeit professionelle Händler zu mieten. Trading ist ein Nullsummenspiel und kleine Spieler haben einfach nicht die Mittel gegen die größeren Fische zu konkurrieren.

 

Die meisten einzelnen Krypto-Händler sind wahrscheinlich nicht in Vollzeit-Profis und tun es als Neben Hobby Paypal zum kauf verwenden von ihrem regulären Job. Amateur Händler sind eher geneigt, emotionalen impulsiven Trades zu machen, die die Wirkung der Schaffung von Preisineffizienzen hat.

Dumb Geld ist ein technischer Begriff verwendet Händler zu beschreiben , die hohe kaufen und zu verkaufen niedrig. Sie emotional die Märkte jagen und kaufen , wenn die Preise für Angst Spike zu verpassen , und Panik Verkauf mit Verlust , wenn die Märkte abstürzen. Märkte durch dummes Geld getrieben sind in der Regel volatiler und leichter zu prognostizieren sein , wenn Sie wissen , was Sie tun.

# 4: Schnelle Abwicklung und Arbitrage

Der Kauf und Verkauf von Aktien kommt mit einer Verzögerung in der Siedlung Zeit. Das Transaktionsdatum ist der Zeitpunkt der Ausführung aber Siedlung können oft bis zu drei Tage dauern. Diese Verzögerung wird durch Ineffizienzen mit der zugrunde liegenden Technologie verursacht. Siedlungen werden häufig durch zentrale Unternehmen verarbeitet wie die Depository Trust & Clearing Corporation (DTCC).

Einige Finanzinstitute haben einen Weg heraus verzögerte Abwicklungszeiten durch auszubeuten ungedeckte Leerverkäufe. Sie kurze Aktien ohne sie tatsächlich zuerst geliehen zu haben. Dies kann negative Auswirkungen auf die Unternehmen haben durch ihre Bestandsbewertung zu senken.